Preysinghof-Team Bettina

Wer den Preysinghof kennt, der weiß, wir legen sehr viel Wert auf einen freundlichen und persönlichen Umgang mit unseren Gästen. Seit Jahren geben wir aufgrund dessen immer wieder, vor allem unser Chef Markus, Einblicke in die Küche und viele andere Bereiche unseres Plattlinger Gasthauses. Ein sehr wesentlicher Bereich ist dabei natürlich der Service, als wichtigste Schnittstelle zwischen unseren Gästen und dem kulinarischen Herzstück des Hauses. Darum starten wir eine kleine neue Serie, mit welcher wir Ihnen unser Preysinghof-Team etwas näher vorstellen möchten.

Beginnen möchten wir die interviewartige Vorstellungsrunde mit:

Bettina Hendorfer

Welche Funktion hast Du?

Serviceleitung – ich bin aber in allen Bereichen vertreten zur Unterstützung meines Chefs!

Wie lange bist Du schon im Preysinghof?

Seit 2013, ich war damals die erste Mitarbeiterin und gehöre bis heute zum „harten Kern“.

Welche Freizeitbeschäftigungen hast Du?

Shoppen und nochmal Shoppen, Radl fahren, wobei ich zum Shoppen natürlich mit dem Auto fahre! 😉

Welches Gericht schlemmst Du am liebsten im Preysinghof?

Habe selten Zeit während der Arbeit zu essen, aber am meisten freue ich mich, wenn ich ab und zu Pommes nebenbei erwische! 😉 An einem freien Tag genieße ich eine leckere Nachspeise ebenso wie den Salat mit Zanderfilet!

Was wünscht Du Dir für die Zukunft?

Dass wir unseren Freunden und Gästen auch in Zukunft die Qualität und den Service bieten können auf den sie sich in den letzten Jahren verlassen konnten. Ich wünsche mir, dass wir als Team weiter so gut zusammenarbeiten und natürlich dass alle, auch wenn es oft stressig ist, gesund bleiben. Ansonsten bin ich zufrieden und freue mich über meine Freunde, über Situationen in denen es etwas zu lachen gibt und natürlich über meine kleine Familie.

Vielen Dank Bettina!

Ah, geh weida! 😀

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Antwort hinterlassen